Wohnmobil Tipps Finnland | Camper & Motorhome Infos für Suomi

Mo-Fr 08:30 - 18:00 travel worldwide AG
Kirchgasse 22, 8001 Zürich info@tourlink.ch
 Kontaktformular »


Länderinfo Finnland

Wohnmobil Tipps Finnland | Camper & Motorhome Infos für Suomi

Motorhome Ferien Finnland See
Finnland Wohnmobil Ferien See
Motorhome Ferien Finnland Wasserfall
Hier mieten Sie günstig ein Wohnmobil in Finnland:Angebote Suchen

Anreise

Finnair und Swiss bieten täglich Nonstopverbindungen nach Helsinki an. Zudem können Sie mit mehreren europäischen Fluggesellschaften via einen Umsteigeort nach Helsinki fliegen. Preise variieren nach Saison und Reisedauer. Gerne beraten wir Sie auch für Flüge zu weiteren Destinationen in Finnland und stellen Ihnen eine individuelle Finnland Reise zusammen. Zudem stehen Ihnen diverse Möglichkeiten mit Auto bzw. Bahn und Fähre zur Verfügung. Wir informieren Sie gerne über die besten Verbindungen.

Alkohol

Gesetzliches Mindestalter für den Kauf von alkoholischen Getränken ist 18 Jahre. Alkohol wird hoch besteuert und ist deshalb im Vergleich mit der Schweiz teuer. Ein halber Liter Bier kostet in einer Bar 3-5 EUR.

Ärztliche Versorgung

Die medizinische Versorgung entspricht einem sehr hohen Standard und ist im ganzen Land gewährleistet. Führen Sie während Ihrer Reise ein Formular E 111 mit und verlangen Sie bei ärztlicher Behandlung in Finnland einen Krankenschein. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrer Abreise bei der Krankenversicherung abzuklären, wie diese in Finnland abrechnet. Die Notrufnummer in Finnland ist 112, die landesweite Gesundheits-Hotline erreicht man rund um die Uhr unter der Rufnummer 10023.

Banken

Banken sind jeweils von Montag bis Freitag zwischen 09.00 bis 16.30 geöffnet. An den Bankautomaten können Sie mit EC-Karte oder Kreditkarte Bargeld beziehen.

Camping

Finnland verfügt über ca. 350 Campingplätze, wovon 200 zum finnischen Campingverband gehören (mit blau-weissem Zeichen: Zelt im C). Die Campingplätze werden in 3 Kategorien unterteilt (1 bis 3 Sterne). Vielerorts werden auch Holzhütten vermietet.

Distanzen (in Kilometer)

Finnland Motorhome Ferien Kilometertabelle

Diplomatische Vertretung

Embassy of Switzerland Uudenmaankatu 16 A (Nylandsgatan 16 A) 00120 Helsinki 12 Finland Telefon 00358 9 622 95 00, Fax 00358 9 622 95 050 vertretung@hel.rep.admin.ch www.eda.admin.ch

Einkaufen

Grundsätzlich ist das Preisniveau ähnlich wie in der Schweiz. Da der Bedarf an Gemüse, Obst und Fleischprodukten nicht durch die eigene Produktion abgedeckt werden kann, sind die Preise etwas höher. Alkohol wird hoch besteuert und ist deshalb im Vergleich mit der Schweiz teuer (siehe Rubrik Alkohol). Achten Sie beim Einkaufen auf die Zollbestimmungen des Heimatlandes; Alkohol, Tabak, Parfüm dürfen nur in geringen Mengen zollfrei importiert werden. Zusätzlich gilt ein Höchstbetrag, zu welchem Waren in die Schweiz eingeführt werden dürfen. Siehe auch “Zollbestimmungen”.

Einreise

Für die Einreise und einen Ferienaufenthalt bis zu 3 Monaten benötigen Schweizerbürger einen gültigen Reisepass oder die Identitätskarte.

Essen & Trinken

Die eigentliche Hauptmahlzeit wird zwischen 16 und 19 Uhr serviert, zwischen 19 und 24 Uhr werden normalerweise nur noch leichte, kalte Speisen eingenommen. In den meisten Restaurants können Sie aber zu den üblichen mitteleuropäischen Essenszeiten bestellen. Häufig treffen Sie in Hotels bereits zum Frühstück reichhaltige Buffets (seisova pööytä) an. Die finnische Küche zeichnet sich durch geräucherte, marinierte, gebratene oder gegrillte Seefische, aber auch durch einheimische Fleischgerichte aus Ren, Elch oder sogar Bär aus. Zur Nachspeise sollten Sie unbedingt eine der köstlichen Beerenkreationen ausprobieren. Zum Essen wird häufig unaufgefordert Leitungswasser serviert, dazu Wein und Bier und zum Nachtisch Kaffee. Vorzügliche Mahlzeiten werden in bari und kahvila (Schnellrestaurants, vorwiegend am Mittag) oder den herkömmlichen Restaurants (ravintola) serviert.

Feiertage

Neujahr (1. Januar), Dreikönigsfest (6. Januar), Karfreitag, Ostermontag, Maifeiertag (1. Mai), Christi Himmelfahrt (Ende Mai), Mittsommernacht/Mittsommertag (20./21. Juni), Allerheiligen (1. November), Unabhängigkeitstag (6. Dezember), Weihnachten (24.-26. Dezember). Vor Feiertagen schliessen Geschäfte häufig etwas früher.

Geld & Kreditkarten

Der EUR ist die Landeswährung in Finnland, 1 EUR besteht aus 100 Cents. 1- und 2 Cent-Münzen gibt es in Finnland nicht, diejenigen anderer EU-Länder werden jedoch akzeptiert.

Klima & Reisezeit

Das Klima ist gemässigt mit warmen, trockenen Sommern und milden Übergangsmonaten. Der Winter ist sehr kalt, mit Schnee im Süden von Anfang Dezember bis Mitte April. Im Norden, wo der Schnee noch etwas länger liegt, sind bereits Anzeichen der Polarnacht zu sehen, in den Monaten von Oktober bis Februar gibt es täglich nur etwa 1 Stunde Sonnenschein. Dafür können Sie am 21. Juni in Finnland die Mitternachtssonne erleben. Beste Reisezeit: Die beliebtesten Reisemonate sind Juni und Juli und August (Tagestemperaturen im Durchschnitt um die 21 Grad Celsius in Helsinki), oder für Wintersportler März und April.

Motorhome

Finnland eignet sich ausgezeichnet für Motorhomeferien. Gerade in Mittel- und Nordfinnland, wo Übernachtungsmöglichkeiten zum Teil beschränkt sind, sind Sie mit einem Motorhome flexibler als mit einem Mietauto. Finden Sie mit wenigen Klicks günstige Camper in Finnland und lassen Sie sich von unseren Spezialisten persönlich beraten!

Mücken

Finnland ist das Land der vielen Seen und verfügt über eine sehr intakte Natur. Das zieht auch die Mücken an – jedoch nur für wenige Wochen im Hochsommer. In Süd- und Mittelfinnland treten diese fast nur in feuchten, windstillen Gebieten auf. Besonders in Nordfinnland ist Mückenschutz angeraten. Verlässliche Insektenmittel erhalten sie in allen Drogerien und Apotheken.

Polizei

Die landesweite Notrufnummer ist die 112, welche Sie gratis wählen können.

Post

Sie finden vielerorts eine Poststelle. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag ca. 09.00 – 18.00 Uhr, in grösseren Städten 09.00 – 20.00 Uhr, samstags geschlossen. Briefmarken können Sie auch im Hotel, am Bahnhof, in Papeterien oder teilweise am Kiosk kaufen.

Strom

Die Netzspannung in Finnland beträgt 230 V. Sie benötigen einen Euro-Stecker.

Supermärkte

Kleinere Geschäfte haben Montag bis Freitag zwischen 09.00 – 18.00 Uhr geöffnet, grössere Kaufhäuser schliessen erst später. Samstags sind die meisten Geschäfte bis Mitte nachmittags geöffnet.

Tankstellen

Die Tankstellen in Finnland sind meist von 07.00 – 21.00 Uhr geöffnet.

Telefonieren

Für Telefonanrufe aus Finnland in die Schweiz wählen Sie 0041 und dann die Vorwahl ohne 0. Bei einigen finnischen Telefonanbietern muss die 00 durch 990, 994 oder 999 ersetzt werden. Die internationale Auskunft mit Tarifinformationen erreicht man innerhalb Finnlands unter der Rufnummer 02 02 08. Telefonkarten können Sie am Kiosk kaufen. Bitte beachten Sie, dass Anrufe aus dem Hotel recht teuer sind. Mit dem Mobiltelefon haben Sie ausser in Lappland sehr guten Empfang (GSM-900 und in den Städten sogar GSM-1800-Netz)

Trinkgeld

Trinkgeld ist in Finnland normalerweise inbegriffen. Nach dem Essen können Sie das Rückgeld auf dem Tisch liegen lassen oder natürlich das Servicepersonal für besondere Leistungen speziell belohnen. Wenn ein Restaurant das Trinkgeld erwartet, wird auf der Speisekarte darauf hingewiesen. Gepäckträger und Türsteher erhalten ca. 1 EUR.

Verkehr

In Finnland wird rechts gefahren. Geschwindigkeitsgrenzen: 50 km/h in Ortschaften, ausserhalb 80 bis 100 km/h (auf Schildern angegeben) und auf Autobahnen 120 km/h. Die Promillegrenze liegt bei 0,5. Anschnallpflicht vorne und hinten. Nehmen Sie Warnungen vor Rentieren oder Elchen ernst. Wir empfehlen Ihnen, die grüne Versicherungskarte mitzuführen. Ausserhalb geschlossener Ortschaften muss auch tagsüber mit Abblendlicht gefahren werden. Zwischen Dezember und Ende Februar sind Winterreifen vorgeschrieben.

Zeit

In Finnland gilt die OEZ (Osteuropäische Zeit). Sie müssen Ihre Uhr also 1 Stunde vorstellen (Zürich 11.00 Uhr = Helsinki 12.00 Uhr). Finnland hat auch Sommerzeit.

Zollbestimmungen

Rückreise in die Schweiz Bei der Einreise in die Schweiz dürfen Sie zollfrei die folgenden Waren einführen: – 200 Zigaretten oder 50 Zigarren oder 250 Gramm Pfeifentabak (Personen über 17 Jahre) – 1 l alkoholische Getränke über 15 % Vol. oder 2 l alkoholische Getränke unter 15 % Vol. (Personen über 17 Jahre) – Privatwaren bis zu einem Gesamtwert von CHF 300. Weitere Informationen zu den Schweizer Zollbestimmungen finden Sie im Internet unter www.zoll.admin.ch/d/private/rv/reisen_einkaufen.php
Stand der Angaben März 2014; Änderungen bleiben vorbehalten, Informationen ohne Gewähr.