Schweden Wohnmobil Route | Süd- und Mittelschweden in 17 Tagen

Mo-Fr 08:30 - 18:00 travel worldwide AG
Kirchgasse 22, 8001 Zürich info@tourlink.ch
 Kontaktformular »


Schweden Wohnmobil Route | Süd- und Mittelschweden in 17 Tagen

Jetzt Angebote für diese Rundreise anfragen:



Geben Sie nur das gewünschte Übernahmedatum des Fahrzeugs an. Es wird automatisch die Dauer der Rundreise berechnet. Sie können alle Angaben später wieder bearbeiten.

17 Tage “Süd- und Mittelschweden” ab / bis Stockholm

Schweden Wohnmobil Route

Streifen Sie auf Ihrer Reise durch Göteborg, Karlstad, Malmö, Stockholm und die Region um den Siljansee. Entdecken Sie die unverkennbaren roten Holzhäusern, die vielen Seen und Wälder Schwedens.

1. Tag: Anreise nach Stockholm

Übernahme des Motorhomes. Geniessen Sie einen ausgiebigen Spaziergang durch die Königsstadt oder entspannen Sie sich während einer gemütlichen Bootstour.

2. Tag: Stockholm – Mora (317 km)

Heute verlassen Sie Stockholm in Richtung Norden, bis Sie beim Siljansee angekommen sind.

3. Tag: Mora

Für Kunstliebhaber bieten sich hier die Möglichkeit die Museen der beiden Künstler Carl Larsson und Anders Zorn für einen Besuch an. Oder aber Sie statten dem grössten Bärenpark Schwedens einen Besuch ab.

4. Tag: Mora – Am Siljansee (70 km)

Geniessen Sie nach einer kurzen Fahrt die Region am Siljansee.

5. Tag: Am Siljansee – Ludvika (100 km)

Ludvika früher auch die Bergbaustadt genannt, lädt zum verweilen ein. Besuchen Sie das Grubenmuseum, welches als das älteste Freilichtmuseum der Welt gilt.

6. Tag: Ludvika – Karlstad (176)

Weiter geht die Fahrt in Richtung Karlstad.

7. Tag: Karlstad

Geniessen Sie einen freien Tag in Karlstad, welches für die berühmte Steinbrücke mit den 12 Bögen bekannt ist. Auch sehenswert ist das Geburtshaus des schwedischen Dichters Gustaf Fröding sowie die Domkirche, die vom letzten großen Feuer 1865 als fast einziges Gebäude verschont geblieben ist.

8. Tag: Karlstad – Strömstad (225 km)

Besuchen Sie nach der Fahrt nach Strömstad die Kosterinsel oder die Schäreninseln, welche mit Ihren Seehunden lockt.

9. Tag: Strömstad – Göteborg (166 km)

Weiter geht die Fahrt nach Göteborg.

10. Tag: Göteborg

Göteborg hat für jedermann etwas zu bieten. Besuchen Sie das im Zentrum gelegene Gustav Adolfs Torg mit einem Denkmal des Stadtgründers und sehenswerten Gebäuden. In Götaplatsen, das Kulturzentrum der Stadt steht die Poseidon Statue (1931), die eines der Wahrzeichen der Stadt ist. Nicht verpassen sollte man das zentral gelegenen Maritima Centrum mit seinen zahlreichen Schiffen. Geniessen Sie eine Städtetour auf dem Wasser.

11. Tag: Göteborg – Malmö (271 km)

Entlang der Westküste fahren Sie hinunter nach Malmö.

12. Tag: Malmö

Erholen Sie sich an den Standpromenaden, die zum flanieren einladen oder am bekannten Sandstrand in Malmö.

13. Tag: Malmö – Karlskrona (210 km)

Weiterfahrt nach Karlskrona. Erkunden Sie Karlskrona, die einzige Barockstadt, die noch erhalten ist. Es lohnt sich einen Abstecher an den Marinehafen zu machen.

14. Tag: Karlskrona – Kalmar (92 km)

Kurze Fahrt nach Kalmar. In Kalmar können Sie das Schloss und die Altstadt besuchen oder Sie geniessen eine Motorhome Fahrt auf der 6 Kilometer langen Ölandbrücke. Für Fans des Mittelalters steht vor den Toren der Stadt ein Freizeitpark, der sich diesem Thema widmet.

15. Tag: Kalmar – Västervik (144 km)

Västervik ist bekannt für seine kleinen Fischerhäuser. Der Aussichtsturm bietet einen unbeschreibliche Ausblick auf die Schärlanschaft.

16. Tag: Västervik – Norrköping (117 km)

Entlang der Küste geht die Fahrt weiter nach Norrköping.

17. Tag: Norrköping – Stockholm (164 km)

Weiterfahrt nach Stockholm und Rückgabe des Motorhomes.

Bei uns können Sie die modernsten Schweden Wohnmobile mieten und dabei von den neusten Modellen und besonders guten Konditionen profitieren. Gerne kombinieren wir Ihre Südschweden Motorhome Reise mit Direktflügen und allfälligen Hotelübernachtungen. Merken