Wohnmobil Routenvorschlag | Neuseeland Nordinsel in 7 Tagen

Mo-Fr 08:30 - 18:00 travel worldwide AG
Kirchgasse 22, 8001 Zürich info@tourlink.ch
 Kontaktformular »


Wohnmobil Routenvorschlag | Neuseeland Nordinsel in 7 Tagen

Jetzt Angebote für diese Rundreise anfragen:



Geben Sie nur das gewünschte Übernahmedatum des Fahrzeugs an. Es wird automatisch die Dauer der Rundreise berechnet. Sie können alle Angaben später wieder bearbeiten.

Buchten und Wälder des Nordens ab/bis Auckland

Motorhome Neuseeland Nordinsel

Die folgende Reiseroute beschreibt eine Tour in den einsamen Norden, der von Buchten und Wäldern geprägt ist, ideal für Naturliebhaber auf der Suche nach Ruhe und Abgeschiedenheit. Gesamt Distanz ca. 1‘000 Kilometer.

1. Tag: Auckland – Sandspit

Nach der Übernahme Ihres Motorhomes mit einer ausführlichen Einführung in die Handhabung des Fahrzeugs verlassen Sie Auckland Richtung Norden. Nach einem kurzen Abstecher ins malerische Küstenörtchen Waiwera ist Ihr Tagesziel Sandspit. Von hier aus können Sie das Tierparadies Kawau Island besuchen.

2. Tag: Sandspit – Bay of Islands

Vorbei am Tor des Nordens, Whangarei, fahren Sie heute in die wunderschönen Buchten von Bay of Islands. In Paihia haben Sie die Gelegenheit, Interessantes zur Geschichte der Maori zu erfahren.

3. Tag: Bay of Islands – Cape Reinga

Nächstes Ziel ist Cape Reinga, der nördlichste Punkt Neuseelands. Die Strasse säumt sich entlang wunderschöner Strände und Buchten der Great Exhibition Bay Richtung Te Paki und Cape Reinga. Vor den Klippen des Leuchtturmes von Cape Reinga treffen sich die Wassermassen des Pazifik und Tasman Sea.

4. Tag: Cape Reinga – Kaitaia

Auf der gleichen Strasse (Sandpiste ist für Motorhomes nicht gestattet) fahren Sie zurück nach Kaitaia. Geniessen Sie einen ausgedehnten Spaziergang an der Ninety Mile Beach.

5. Tag: Kaitaia – Waipoua Kauri

Weiter geht es südlich via Kaikohe durch die Dünengegend von Opononi zum bewaldeten Waipoua Kauri Forest. Hier befinden sich die höchsten Kauri-Bäume, die mehr als 50 Meter hoch sind.

6. Tag: Waipoua Kauri – Wellsford

Die heutige Tagesetappe führt Sie nach Matakohe, wo sich ein Besuch im Otamatea Kauri and Pioneer Museum lohnt. Die ehemalige Ausbeutung der Kauri-Bäume wird sehr gut dargestellt. Übernachtung in der Region von Wellsford.

7. Tag: Wellsford – Auckland

Entlang eindrücklicher Landschaften der Westküste fahren Sie auf dem Twincoast Scenic Drive zurück nach Auckland.

Möchten Sie ein Wohnmobil in Neuseeland mieten? Profitieren Sie von besonders guten Preisen für alle Arten von Motorhomes! Merken Merken Merken Merken