Wohnmobil Routenvorschlag | Australien Westküste Perth bis Darwin

Mo-Fr 08:30 - 18:00 travel worldwide AG
Kirchgasse 22, 8001 Zürich info@tourlink.ch
 Kontaktformular »


Routenvorschlag Australien Westküste im Wohnmobil Perth bis Darwin 20 Tage

Jetzt Angebote für diese Rundreise anfragen:



Geben Sie nur das gewünschte Übernahmedatum des Fahrzeugs an. Es wird automatisch die Dauer der Rundreise berechnet. Sie können alle Angaben später wieder bearbeiten.

20 Tage Australiens Westen von Perth bis Darwin

Motorhome Australien Westkueste Diese Route steckt voller Überraschungen. Entlang der wunderschönen Küste gelangen Sie in den tropischen Norden nach Darwin. Unterwegs treffen Sie auf verschiedene Nationalparks und unvergessliche Landschaften.

1. Tag: Perth – Kalbarri Nationalpark

Nach der Übernahme Ihres Motorhomes geht die Fahrt durch das Weinanbaugebiet des Swan Valley zu den “Pinnacles”. Weiterfahrt über Geraldton zum Kalbarri Nationalpark.

2. Tag: Kalbari Nationalpark

Geniessen Sie einen freien Tag im Nationalpark und entdecken Sie die Schluchten und die wunderschöne Küstenlandschaft dieses Parkes.

3. Tag: Kalibari Nationalpark – Monkey Mia

Weiter führt die Fahrt über Shark Bay nach Monkey Mia.

4. Tag: Monkey Mia

Ein weiterer freier Tag steht Ihnen zur Verfügung. Geniessen Sie die wildlebenden Delfine, die mehrmals täglich an den Strand schwimmen und sich füttern zu lassen.

5. Tag: Monkey Mia – Coral Bay

Weiterfahrt über Carnarvon nach Coral Bay. Tauchen Sie ein in die faszinierende Unterwasserwelt von Coral Bay.

6. Tag: Coral Bay – Karijini Nationalpark

Landeinwärts geht heute die Fahrt zum Karijini Nationalpark. Unterwegs lohnt sich ein Zwischenhalt beim Nanutarra Roadhouse.

7. Tag: Karijini Nationalpark

Ganzer Tag zur freien Verfügung. Besuchen Sie den Joffre Gorge oder den Weano Gorge. Nach erklimmen des Oxers Lookout können Sie einen spektakulären Ausblick auf vier aufeinander zulaufende Schluchten geniessen.

8. Tag: Karijini Nationalpark – 80 Mile Beach

Über Port Headland gelangen Sie zum 80 Mile Beach, welcher direkt am indischen Ozean liegt.

9. Tag: 80 Mile Beach – Broome

Fahrt zurück am Great Northern Highway wo Sie einen kurzen Halt in Sandire Roadhouse machen sollten. Weiterfahrt nach Broome.

10 + 11. Tag: Broome

Sie haben zwei Tage Zeit um Broome zu erkunden. Schlendern Sie durch die vielen Einkaufszentren, besuchen Sie den japanischen Friedhof oder eines der Perlenhäuser. Broome war früher das Zentrum für die Perlenfischerei. Sie können sich aber auch am Cable Beach entspannen und den Sonnenuntergang geniessen.

12. Tag: Broome – Windjana Gorge

Während Ihrer Fahrt nach Windjana Gorge gelangen Sie unterwegs nach Derby, welches für seinen Boab Prison Tree, Gefängnis für die Aborigines bekannt ist. Weiter führt die Fahrt nach Windjana Gorge, mit seinen Klippen, weissem Strand und klarem Wasser.

13. Tag: Kimberleys – Gibb River Road – Gorges

Fahrt zu den Bells Creek Gorge, von wo Sie einen unvergesslichen Ausblick auf die King Leopold Ranges haben. Geniessen Sie vor der Weiterfahrt auf der Gibb River Road ein entspannendes Bad in einem der Naturpools.

14. Tag: Kimberleys – Gibb River Road – Gorges

Besuchen Sie auf Ihrer Weiterfahrt auf der Gibb River Road einige der imposanten Gorges. Bei gutem Wetter lohnt es sich ausserdem die Galvins oder den Adcock Gorges zu besuchen.

15. Tag: Gibb River Road – El Questro

Beim Pentecost River verlassen Sie die Gibb River Road um nach El Questro zu gelangen. Dieses Wildreservat liegt in den Cockbrun Ranges.

16. Tag: El Questro – Bungle Bungles

Weiterfahrt nach Bungle Bungles.

17. Tag: Bungle Bungles

Erkunden Sie heute auf eigene Faust dieses unbeschreibliche Gebiet Australiens. Lassen Sie sich von der Cathedral Gorge, Echidna Chasm und der Frog Hole beeindrucken.

18. Tag: Bungle Bungles – Lake Argyle

Planen Sie auf Ihrer Weiterreise einen Zwischenhalt in Kununurra, welches am Ord River liegt, ein. Von dort geht es weiter zum Hidden Valley Nationalpark und dem Lake Argyle. Planen Sie für den Nachmittag einen Besuch des Gregory Nationalpark und Timber Creek ein.

19. Tag: Lake Argyle – Darwin

Nehmen Sie heute die letzte Etappe unter die Räder. In Katherine bietet sich nochmals eine gute Gelegenheit um sich beim schwimmen zu erfrischen. Weiterfahrt nach Darwin.

20. Tag: Darwin

Leider ist Ihre Reise hier zu Ende. Rückgabe Ihres Motorhomes.

Möchten Sie in Australien ein Wohnmobil günstig mieten? Lassen Sie sich von uns ein unverbindliches Angebot für eine traumhafte Motorhome Reise entlang der Westküste zusammenstellen!   Merken Merken Merken Merken Merken